Ziviltechniker - Sitzverlegung

Allgemeine Informationen

Die Ziviltechnikerin/der Ziviltechniker muss eine Kanzleisitzverlegung der zuständigen Stelle binnen zwei Wochen anzeigen.

Experteninformation

Es steht keine Experteninformation zur Verfügung.

Fristen

Die Verlegung des Sitzes ist innerhalb von zwei Wochen der Kammer der Ziviltechnerinnen/Ziviltechniker anzuzeigen.

Rechtsgrundlagen

§ 13 Abs 2 Ziviltechnikergesetz (ZTG)

Voraussetzungen

Siehe Allgemeine Informationen

Zuständige Stelle

Die Kammer der Ziviltechnikerinnen/Ziviltechniker (→ zt), in deren Bereich der Sitz der Kanzlei bzw. Niederlassung liegt

Zum Seitenanfang top